EMV Bahn

Prüflabor für EMV-Messungen

Bitte kontaktieren Sie uns unter:
Telefon:0234 / 587 - 6000
Email:emv@akuvib.de

EMV-Messungen für den Bahnbereich

EMV-Messungen für den Bahnbereich untergliedern sich in mobile Prüfungen vor Ort und stationäre Prüfungen in unserem EMV-Labor.


Für die stationären Untersuchungen in unserem Labor nutzen wir unsere Absorberhalle und  die Schirmkabinen.  Im Einzelfall sind nach Rücksprache auch EMV-Prüfungen vor Ort realisierbar.


AKUVIB bieten Ihnen die Möglichkeit die kompletten Bahnspezifikationen (Umweltsimulation, Schwingungstechnik und EMV-Prüfungen) an einem Standort durchzuführen.


Unsere modernen Anlagen decken auch die speziellen EMV Anforderungen des Bahnbereiches ab.


Unsere Anlagen und Prüfeinrichtungen für den Bahnbereich im Überblick:

Messplätze:

  • 1x  Absorberhalle SAC (8,3 x 5,2 x 4,80) m (L x B x H) mit 
    • - Türgröße  2,35 m x 2,5 m
    • - 3 m Messstrecke (Industrie)
    • - 2 m Drehteller belastbar mit 2t
  • 2 x Schirmkabinen (4,8 x 3,3 x 2,8) m und (3,9 x 3,3 x 2,8) m (L x B x H)
     

Leistungsdaten:

Gestrahlte Störaussendung und Störfestigkeit in der Absorberhalle

  • Emissionsmessungen bis 6 GHz
  • Störfestigkeitmessungen  bis 1 GHz mit max. 20 V/m, bis 6 GHz mit max. 10 V/m


Leitungsgeführte Störaussendung und Störfestigkeit in der Schirmkabine

Surge-Prüfungen

Burst-Prüfungen

HF auf Leitungen

Magnetfeld

ESD-Prüfungen

    
bis 5 kV, bis 3 x 63 A Anschlußleistung
bis 5,5 kV, bis 3 x 63 A Anschlußleistung
150 kHz – 230 MHz, verschiedene CDN und Koppelzangen
bis 100A/m dauernd, 1000A/m kurzzeitig

bis 30 kV



Beispiele relevanter Normen

EN 61000-4-2

EN 61000-4-3

EN 61000-4-4

EN 61000-4-5

EN 61000-4-6

EN 50121-3-2

EN 50121-4

EN 50121-5

EN 50155

    
(ESD)
(Störfestigkeit gestrahlt)
(Burst)
(Surge)
(Hochfrequenz asymmetrisch)
(Geräte in Bahnfahrzeugen)

(Signal- und Telekommunikationseinrichtungen)
(Ortsfeste Anlagen und Einrichtungen der Bahnenergieversorgung)
(Elektronische Einrichtungen auf Bahnfahrzeugen)


Bitte kontaktieren Sie uns unter:
Telefon:0234 / 587 - 6000
Email:emv@akuvib.de